Nächster Themenabend „Bienengesundheit:Bienen sicher und 
natürlich behandeln“ ist am 9.7.2015

themenabend_naturnah_imkern9_Jul

Die Varroamilbe ist gilt aktuell als eine große Bedrohung für unserer Honigbienen. Sie gilt als Bösewicht schlechthin wenn es um das Thema Bienensterben geht.

Photograph: Scott Bauer

Photograph: Scott Bauer

Bie unserem Themenabend am 9.7.2015 „Bienengesundheit:Bienen sicher und natürlich behandeln“ wollen wir versuchen die Möglichkeiten aufzuzeigen die
es aktuell für die Behandlung gegen die Varroamilbe gibt. Neue Hilfsmittel wie die vom Verein Mellifera e.V. entwickelte „Bienensauna“ sollen ebenso zu diskutiert werden, wie auch das Varroose-Bekämpfungskonzept
von Baden-Württemberg.
Wir würden uns freuen Sie am  9.7.2015 in Umweltzentrum Neckar-Fils, Am Bruckenbach 20, 73207 Plochingen um 19.30 Uhr begrüßen zu dürfen.

Herzliche Einladung zum Themenabend 11.6.2015: Honigernte; Honig schonend ernten, lagern und verarbeiten

themenabend_3

Das Imkerjahr strebt seinem Höhepunkt entgegen. Dem Ernten des Honigs. Wir wollen uns daher bei unserem 3. Themenabend mit dem Thema Honig beschäftigen. Wie kommt der Honig aus der Waabe in Glas? Was sollte man beim Lagern von Honig beachten. Kann Honig schlecht werden ? Was für für verschiedene Honige gibt es und ganz besonders wichtig. Wie schmecken diese Honige ? Nachdem alle diese Fragen beantwortet haben, ist geplant den Themenabend  mit einer Honigprobe der Honige des Demeter Imkers Wolfgang Pfau ausklingen zu lassen.
Über Ihren Besuch freut sich die Regionalgruppe wesensgemäßer Bienenhaltung Fils-Neckar.

Veranstaltungsort:
Umweltzentrum Neckar-Fils
Am Bruckenbach 2073207 Plochingen

Beschreibung der Anfahrt

Themenabend „Schwarmzeit – die natürliche 
 Vermehrung der Bienen“

schwärme

Am 21.5.2015 wir unser nächster Themenabend „Schwarmzeit – die natürliche 
 Vermehrung der Bienen“

Der Schwarmtrieb dient dem natürlichen Bestreben der Honigbienen, ihre Staaten durch Teilung zu vermehren. Ausgelöst wird dieser Trieb durch das Stärkerwerden des Bienenvolks im Frühsommer (Mai–Juni)
(Quelle:wikipedia.de).
Wir wollen bei diesem Themenabend uns mit der natürlichen Vermehrung der Bienen in der Schwarmzeit beschäftigen und unsere Erfahrungen und Erlebnisse mit diesem Naturschauspiel weitergeben. Wir werden einen interessanten Filmbeitrag von Manfred König sehen und anschliessend das Gesehene diskutieren.

Veranstaltungsort:
Umweltzentrum Neckar-Fils
Am Bruckenbach 2073207 Plochingen

Beschreibung der Anfahrt

Unser Infostand beim Bruckenwasenfest 2015

Unser Team beim Bruckenwasenfest 2015

Unser Team beim Bruckenwasenfest 2015

Unser Infostand beim Bruckenwasenfest 2015 im Umweltzentrum Neckar-Fils

Unser Infostand beim Bruckenwasenfest 2015 im Umweltzentrum Neckar-Fils

Beim diesjährigen Bruckenwasenfest in Plochingen waren wir zum ersten mal mit einem Stand vertreten. Gemeinsam mit Katja vom Netzwerk „Blühende Landschaften“ konnten wir einen ansprechenden Stand gestalten. Die Ergänzung durch durch das Netzwerk „Blühende Landschaften“ und die Honigverkostung von Katja, war eine ideale Bereicherung. Wir konnten den interessierten Besuchern eine Einraumbeute vorführen und diese Vorführung durch verschiedene Filme ergänzen. Der Zuspruch von denjenigen, welche an den Stand kamen, war sehr positiv, es konnte auch einige neue Interessenten für die wesensgemäße Bienenhaltung gewonnen werden. Bei unserem  nächsten Themenabend am 21.5 werden wir wieder Gast im Umweltzentrum Neckar-Fils in Plochingen sein. Passend zur Jahreszeit werden wir uns mit dem Thema „Schwärme“ beschäftigen.

 

Regionalgruppe wesensgemäße Bienenhaltung Fils-Neckar präsentiert sich beim Bruckenwasenfest in Plochingen

Am 10.5 ist nicht nur Muttertag sondern auch das Bruckenwasenfest in Plochingen.  Ab 11.00 Uhr werden wir an unser Infostand beim
Umweltzentrum Neckar-Fils über wesensgemäße Bienenhaltung Informieren. Interessierte können dort eine Einraumbeute aus der Nähe Betrachten und wir
werden Informationsfilme zu verschiedenen Themen der wesensgemäßen Bienenhaltung zeigen.

PLO_Bruckenw15_FB_681x681px

Flyer zum Fest Vorderseite (PDF-Datei)

Flyer zum Fest Rückseite  (PDF-Datei)

 

Herzliche Einladung zu unserem Themenabend „Naturnah Imkern“ am 27.3.2015

am 27.März 2015 um 19.30 Uhr startet unser erster Themenabend „Naturnah Imkern“ im Mehrgenerationenhaus LINDE in Kirchheim/Teck.
Jeder der Interesse hat mehr über das Thema „Naturnah Imkern“ als Grundlage der wesensgemäßen Bienenhaltung zu erfahren, der ist herzlich eingeladen zu kommen.Es werden noch mehrere Themenabende folgen. Die Themen haben wir an der aktuellen Jahreszeit angepasst.
Themenabend1