Achtung Änderung des Veranstaltungsortes

Liebe Bienenfreunde, liebe NaturFreunde,

wir freuen uns auf den nächsten Themenabend:
Wann? – Am Donnerstag 16.09.2021 – um 18 Uhr
Wo? am Naturfreundehaus in Lichtenwald (Hegenlohe, Im Trieb 1)

Das kleine Bienenvolk war schon fleißig am Bauen 🐝- wir werden die Einraumbeute öffnen um das Werk zu betrachten. Wolfgang wird uns Infos zu Varoabehandlung und Einwintern weitergeben – und auch all unsere Fragen beantworten, die dann noch offen sind.
Ein weiteres Thema ist der herbstliche Garten für unsere Blütenbesucher – passend dazu gibt es Samen und Staudenableger zum Mitnehmen.🌼

Herzliche Einladung an alle – wir freuen uns auf einen interessanten Abend!

Mellifera Regionalgruppe Fils – Neckar & NaturFreunde Lichtenwald
Wolfgang Pfau, Katja Nickl, Birgit Hein

Treffen am 22.07.2021 um 19:00 im Naturfreundehaus Plochingen Lichtenwald

An diesem Abend werden wir uns wieder am Bienenschwarm beim Naturfreundehaus treffen.

Unsere imkerlichen Themen sind: Jungvolkpflege, Füttern im Sommer und im Herbst sowie Varroabehandlung.

Und natürlich wie immer: Eure Fragen und Beiträge

Das Thema für blühende Landschaften ist: Dost, Muskatellersalbe Boretsch u.a.  Alles was sich gut aussähen lässt.

Der Abend wird gemütlich im Naturfreundehaus beendet.

https://www.naturfreunde.de/ortsgruppe/ortsgruppe-plochingen-reichenbach-lichtenwald

 

Kurs „Einführung in die wesensgemäße Bienenhaltung“ in Plochingen 2021

Sie spielen mit den Gedanken selbst Bienen zu halten?

Der Imkerkurs findet im Rahmen des Mellifera-Ausbildungsverbunds statt und gibt interessierten Menschen Gelegenheit, sich mit den Bienen vertraut zu machen.

Im Zentrum der wesensgemäßen Bienenhaltung steht der Gesamtorganismus „Bien“. Neben theoretischem Wissen steht die praktische Arbeit mit den Bienen sowie die Beobachtung des Bienenvolkes im Jahreslauf, im Mittelpunkt des Kurses. Zusätzlich bieten Vorträge zu grundlegenden Fragen, Anregungen, sich mit den Zusammenhängen von Biene, Mensch und Natur auseinanderzusetzen.

Der Kurs richtet sich an Menschen, welche sich für die Natur und insbesondere für die Bienen interessieren.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Termine 2021:

13.März
24.April
15.Mai
27.Juni Sonntag !
14.Aug
18.Sept jeweils 9:00 bis 17:00

Inhalt und Ablauf

Was ist wesensgemäße Bienenhaltung?
Anmeldung
Weitere Informationen

Leitung: Demeter-Imker Wolfgang Pfau
Kursort: Umweltzentrum Neckar-Fils, Am Bruckenbach 20, 73207 Plochingen

Kontakt: Wolfgang Pfau
Tel: 07331 69529
wolfgang.pfau@gmx.net

Der Imkerkurs findet an mehreren Orten in ganz Deutschland statt. Er wird von Mellifera e. V. organisiert.

Absage Themenabend am 29.10.2020

Liebe Bienenfreunde,

aufgrund der aktuellen Corona Situation wird der geplante Themenabend am 29.10.2020 nicht stattfinden.
Wir bitte um euer Verständnis.
Sobald neue Termine für Themenabende bekannt sind werden wir sie veröffentlichen.

Das Orga-Team

Themenabend zum „Schwärmen“ – Honig – Blüten und Varroabehandlung

Liebe Bienen – Blüten – Gartenfreunde,

wir laden euch sehr herzlich ein zu unserem Themenabend

am Donnerstag 25.06.2020
um 18 Uhr
beim UmweltZentrum Plochingen, Bruckenwasen 20, 73207 Plochingen

„Mit den Bienen durch das Jahr“

– im Juni sicher ein interessantes Thema zum „Schwärmen“ – Honig – Blüten und Varroabehandlung

Schön, dass wir uns Wiedersehen
Bis bald

Regionalgruppe Fils Neckar

Kurs „Einführung in die wesensgemäße Bienenhaltung“

Bienen vor dem Flugloch

Sie spielen mit den Gedanken selbst Bienen zu halten?

Der Imkerkurs findet im Rahmen des Mellifera-Ausbildungsverbunds statt und gibt interessierten Menschen Gelegenheit, sich mit den Bienen vertraut zu machen.

Im Zentrum der wesensgemäßen Bienenhaltung steht der Gesamtorganismus „Bien“. Neben theoretischem Wissen steht die praktische Arbeit mit den Bienen sowie die Beobachtung des Bienenvolkes im Jahreslauf, im Mittelpunkt des Kurses. Zusätzlich bieten Vorträge zu grundlegenden Fragen, Anregungen, sich mit den Zusammenhängen von Biene, Mensch und Natur auseinanderzusetzen.

Kursleiter Wolfgang Pfau

Kursleiter Wolfgang Pfau

Der Kurs richtet sich an Menschen, welche sich für die Natur und insbesondere für die Bienen interessieren.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Termine 2020:

  • 07.März
  • 18.April
  • 16.Mai
  • 20.Juni
  • 01.Aug
  • 19.Sept

Inhalt und Ablauf Was ist wesensgemäße Bienenhaltung?

Anmeldung

Weitere Informationen

Leitung: Demeter-Imker Wolfgang Pfau
Kursort: Umweltzentrum Neckar-Fils, Am Bruckenbach 20, 73207 Plochingen
Link zum Umweltzentrum

Kontakt: Wolfgang Pfau
Tel: 07331 69529
wolfgang.pfau@gmx.net

Der Imkerkurs findet an mehreren Orten in ganz Deutschland statt. Er wird von Mellifera e. V. organisiert.

Bericht vom 1.Themenabend 2018 – Auswinterung

Themenabend "Auswinterung"

Themenabend „Auswinterung“

Hurraaaaa! …..sie leben noch.

Unseren beiden Völkern in den Einraumbeuten auf dem Bruckenwasen beim Umweltzentrum geht es gut. Was auch sonst?!!!

Unser Themenabend am 8. März begann um 18:00 Uhr mit einem kurzen „Drauf-Blick“ auf unsere Völker. Die kühle Temperatur erlaubte nur

ein Handauflegen auf das Wachstuch, um durch die Wärmeausstrahlung festzustellen in welcher Ecke sich „der Bien“ gerade befindet. Die Futtervorräte wurden als ausreichend eingestuft.

Nach der „Begrüßung“ der Bienen vor Ort wurde der Themenabend in den warmen Räumen des Umweltzentrums fortgesetzt. Katja bedankte sich zunächst bei den Anwesenden für ihr Kommen (wir waren insgesamt ein Dutzend Bienenfreunde), informierte über weitere Fortbildungsveranstaltungen bei Mellifera e.V. und übergab Wolfgang die Gesprächsrunde zum Thema Auswinterung. Es blieb natürlich nicht nur bei Auswinterungsfragen; insbesondere die anwesenden „Neuimker“ interssierte die Frage, wie man überhaupt zu einem BienenVolk kommt. Dazu gab es einige Tips und Anregungen aus der Gesprächsrunde, bishin zu dem Angebot von Wolfgang, nach erfolglosen Bemühungen während der Schwarmzeit (etwa im Juni)  weiterzuhelfen.